Hallöchen, liebe Abenteurer!
Bereit für den nächsten, interessanten Fakt über Harry Houdini?

Houdini benannte sich als Hommage nach dem französischen Illusionisten Jean Eugène Robert-Houdin.
Über diesen besagt eine Legende, er habe einen möglichen Aufstand von mächtigen lokalen Magiern im damaligen Algerienkrieg verhindert. Robert-Houdin soll diese Rebellen aufgesucht und ihnen einige Zaubertricks gezeigt haben. So fing er Gewehrkugeln mit den Händen und warf sie gegen eine Mauer, die dann zu bluten begann.
Außerdem ließ er alle starken Männer des Dorfes einen winzigen Kasten anheben, doch keinem gelang es. Erst, als Robert-Houdin ein kleines Mädchen zur Hilfe holte, konnte sie ihn spielend leicht hochheben.

Kein Wunder, dass sich Houdini diesen großen Illusionisten zum Vorbild nahm. Oder bestand zwischen den beiden vielleicht noch eine andere Verbindung? ;)